Unser Buch zum Thema

Unser Buch zum Thema Liberalisierung

In der Lite­ra­tur, die sich mit den gesell­schaft­li­chen und poli­ti­schen Dimen­sio­nen von Sub­stanz­kon­sum beschäf­tigt, fehl­te bis­her eine metho­disch exak­te Dar­stel­lung, die sach­lich fun­diert und ergeb­nis­of­fen die maß­geb­li­chen Bei­trä­ge der unter­schied­li­chen wis­sen­schaft­li­chen Dis­zi­pli­nen zusam­men­fasst und den Bezug zu einer mög­li­chen Locke­rung der jet­zi­gen Dro­gen­ge­set­ze her­stellt. Mit „Libe­ra­li­sie­rung psy­cho­ak­ti­ver Sub­stan­zen“ möch­ten wir die­se Lücke schlie­ßen.

In einem mult­idis­zi­pli­nä­ren Ansatz – der dem Stre­ben des Men­schen nach per­sön­li­chem Glück zen­tra­le Bedeu­tung zumisst – stel­len wir die rele­van­ten, für oder gegen die Pro­hi­bi­ti­on spre­chen­den Argu­men­te vor. Wer der offi­zi­el­len Dar­stel­lung kri­tisch gegen­über­steht und sich selbst ein Bild machen möch­te, fin­det hier die Ant­wor­ten, um eine abwei­chen­de Über­zeu­gung schlüs­sig ver­tre­ten zu kön­nen.

Im Detail wer­den die fol­gen­den Fra­ge­stel­lun­gen behan­delt: War­um unter­bin­den die meis­ten Län­der den Gebrauch psy­cho­ak­ti­ver Sub­stan­zen? Wie hat man die Ver­bo­te ursprüng­lich begrün­det? Scha­det Rausch der Gesell­schaft? War­um ist das Ende des Kriegs gegen Dro­gen, unge­ach­tet sei­ner schwe­ren Kol­la­te­ral­schä­den, nicht abseh­bar? Was hin­dert die Regie­run­gen dar­an, ihre Anti-Dro­gen­po­li­tik zu über­den­ken? Führt Sub­stanz­kon­sum unab­wend­bar zu Sucht und sozia­lem Abstieg? Wel­che Gefah­ren birgt der Schwarz­markt? Wie kann der Jugend­schutz ver­bes­sert wer­den? Soll­te man einem spe­zi­el­len Libe­ra­li­sie­rungs­mo­dell den Vor­zug geben oder für jede Sub­stanz einen indi­vi­du­el­len Ansatz wäh­len?

Wir freu­en uns, im Nacht­schat­ten Ver­lag einen kom­pe­ten­ten Part­ner und Beglei­ter gefun­den zu haben. Das Buch ist bestell­bar über­all im Buch­han­del oder direkt beim Nacht­schat­ten Ver­lag.

Frank Sem­bow­ski
Libe­ra­li­sie­rung psy­cho­ak­ti­ver Sub­stan­zen –
War­um ein Umden­ken drin­gend erfor­der­lich ist.

Nacht­schat­ten Ver­lag

Jetzt lie­fer­bar!
144 Sei­ten · For­mat 14,8 × 21 cm
Bro­schur · 19,20 € [D] · 19,80 € [A]
ISBN-13: 978−3−03788−536−9

Wir wür­den uns freu­en, wenn Sie bei die­ser Gele­gen­heit Ihre Buch­hand­lung vor Ort unter­stütz­ten. Eine Über­sicht über Online-Shops in Deutsch­land fin­den Sie auf:
www​.buch​hand​lung​.de/​k​a​r​te/

Falls Sie direkt beim Nacht­schat­ten Ver­lag bestel­len, tra­gen Sie für eine por­to­freie Lie­fe­rung im Feld Gut­schein-Code “PORTOFREI” ein.