Die Arbeits­grup­pe Sub­stanz enga­giert sich für eine Dro­gen­po­li­tik, die auf einem ratio­nal-kri­ti­schen Vor­ge­hen und all­ge­mein mensch­li­chen Grund­sät­zen basiert. Das Absti­nenz­dog­ma ist wider die mensch­li­che Natur; jede erwach­se­ne Per­son soll­te über ihr Bewusst­sein und ihren Kör­per selbst bestim­men dür­fen!

Zur News­let­ter-Anmel­dung